Stellenbezeichnung
Entwicklung von Machine Learning Algorithmen und dessen Bereitstellung in Form einer Webanwendung zur Förderung eines niederschwelligen Zugangs zu Künstlicher Intelligenz für kleine und mittlere Unternehmen.
Beschreibung

Das Ziel von AnalyzES! ist es, die Digitalisierung und den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) innerhalb von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu fördern und gleichzeitig Studierende an das Thema KI heranzuführen. Dafür möchten wir KMU einen niederschwelligen Zugang zu KI anbieten. Unter diesem Aspekt befasst sich die ausgeschriebene Abschlussarbeit mit der Entwicklung einer Machine Learning Anwendung und dessen Integration auf unsere Website https://analyz-es.de. Ziel dabei ist es, Unternehmen eine Erprobungsmöglichkeit von Machine (ML) Learning Algorithmen auf einen individuellen Datensatz zu geben.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Einarbeitung in die Themenbereiche Data Science und ML
  • Erstellung eines Umsetzungskonzeptes mit Hinblick auf die verschiedenen IT-Infrastrukturebenen
  • Umsetzung verschiedener ML-Algorithmen in der Programmiersprache Python
  • Erstellung einer Webanwendung
  • Verknüpfung von ML-Algorithmen und Webanwendung
  • Einbindung der Webanwendung in die Website
Qualifikationen / Anforderungen
  • Studium im Bereich Informatik oder Betriebs-/ Ingenieurswissenschaften mit Schwerpunkt Digitalisierung
  • Interesse an wirtschaftswissenschaftlichen und informationstechnologischen Fragestellungen sowie an statistischen Methoden
  • Kenntnisse der Programmierung mit Python erforderlich
  • Kenntnisse zur Programmierung einer Benutzeroberfläche erforderlich
  • Kenntnisse in WordPress wären hilfreich
  • Selbstständiges Denken und Arbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Motivation und Engagement
Leistungen der Anstellung
  • Raum für gestalterische Freiheit sowie eigenverantwortliches Denken und Handeln
  • Arbeiten in einem kleinen Team
  • ein sehr kollegiales und freundliches Umfeld
  • Konstruktive Zusammenarbeit und Betreuung
  • Mögliche Veröffentlichung der Ergebnisse im Rahmen des Förderprogramms Initiative Wirtschaft 4.0 BW
  • Mögliche Anstellung als Wissenschaftliche Hilfskraft
Kontakte

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an Julia Menzel, julia.menzel@hs-esslingen.de, mit folgenden Unterlagen:

  • Kurzes Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Aktueller Notenspiegel
Arbeitspensum
Temporary
Start Anstellung
ab sofort
Dauer der Anstellung
4-6 Monate
Veröffentlichungsdatum
22. November 2021
Close modal window

Anstellung: Entwicklung von Machine Learning Algorithmen und dessen Bereitstellung in Form einer Webanwendung zur Förderung eines niederschwelligen Zugangs zu Künstlicher Intelligenz für kleine und mittlere Unternehmen.

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner